Das Wichtigste in Sachen Computersicherheit ist u.a. eine gut funktionierende Datensicherungslösung. Es gibt doch wahrscheinlich nichts schockierenderes als der Moment, wenn die Festplatte sich, womöglich noch mit einem lauten Knall, verabschiedet und alle firmenwichtigen Daten oder private Bildersammlungen mit sich reisst. In solch einem Fall (Head Crash) würden wir die Datenrettung nur noch in die professionellen Hände von Kroll Ontrack geben, was aber wiederum sehr kostenintensiv ist.
Um diesen Kosten vorzubeugen, bieten wir Ihnen individuelle Backuplösungen an. In Firmenumgebungen haben sich da bisher RAID-Verbunde (Festplattenspiegelungen) in Kombination mit externen, automatisierten Speicherlösungen angeboten. In privaten Umgebungen setzen wir eher auf herkömmliche Speicherlösungen, wie externe Festplatten oder Netzwerkspeicher. Sprechen sie uns hierzu gerne an, dann können wir ihnen die Vor- und Nachteile verschiedener Datensicherungslösungen erklären und mit ihnen die für sie perfekte Lösung finden.
Natürlich bringt der langlebigste Datenträger, am sichersten Aufbewahrungsort nichts, wenn man nicht auch problemlos an seine gesicherten Daten kommt. Denn die Wiederherstellung ist mindestens ebenso wichtig wie die Sicherung selbst. Perfekt durchdachte "Backup & Recovery"-Lösungen bietet bspw. Acronis an.

Acronis Backup & Recovery 11.5 Advanced Platform ermöglicht in einer Lösung Backup und Disaster Recovery für heterogene (physische und virtuelle) Windows- und Linux- Umgebungen.

Schnell und einfach zu installieren und zu benutzen. So können Sie die Sicherung Ihrer dynamischen IT-Umgebung über eine zentrale Konsole verwalten und kritische Daten sicher zwischen physischen und virtuellen Plattformen, sowie in die Cloud migrieren.
Skalierbar auf bis zu tausend Servern bietet sie die Unterstützung, die Sie heute benötigen und die Flexibilität um mit zunehmenden Anforderungen zu wachsen.